Skip to content

Rückgaberecht

Kurz gesagt, wir sind nicht so schwierig, wenn es um Rückgabe und Umtausch geht. Wir stehen fest hinter unseren Produkten und tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrem Kauf vollkommen zufrieden sind. Sie haben das Recht, Ihren Kauf innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt des Produkts zurückzugeben, ohne uns den Grund dafür mitteilen zu müssen. Während dieses Zeitraums können Sie mit dem Produkt tun, was vernünftigerweise notwendig ist, um es zu bewerten.

Um das Rückgaberecht auszuüben, muss der Verbraucher zrhbrg innerhalb von vierzehn (14) Tagen per E-Mail an contact@zrhbrg.ch über seine Entscheidung informieren.
Während der Widerrufsfrist muss der Verbraucher die Produkt und die Verpackung sorgfältig. Der Verbraucher darf das Produkt nur in dem Umfang auspacken oder verwenden, der erforderlich ist, um die Art, die Eigenschaften und die Funktionsweise des Produkts festzustellen. Der Verbraucher haftet für jeden Wertverlust des Produkts, der auf eine andere als die zur Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise des Produkts erforderliche Behandlung zurückzuführen ist. Wenn der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, wird der Verbraucher das Produkt an zrhbrg zurücksenden auf eigene Gefahr und Kosten, indem er die Anweisungen auf der Warenrücksendegenehmigung befolgt, ohne unangemessene Verzögerung und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage ab dem Tag, an dem der Verbraucher zrhbrg seine Entscheidung zum Widerruf mitgeteilt hat. Diese Frist ist eingehalten, wenn der Verbraucher das Produkt vor Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Kalendertagen zurücksendet. Der Konsument deklariert das retournierte Produkt auf der Zolldeklaration als «Retoure und Reparatur von Schweizer Ware».

Der Verbraucher hat das Produkt mit allem gelieferten Zubehör und im vollständigen und originalen Zustand und, soweit möglich, in der Originalverpackung zurückzugeben. Das Risiko und die Beweislast für die richtige und rechtzeitige Ausübung des Widerrufsrechts liegt beim Verbraucher. Übt der Verbraucher sein Widerrufsrecht rechtzeitig aus, erstattet zrhbrg den vom Verbraucher erhaltenen entsprechenden Betrag als Gutschein für zrhbrg.ch, einschließlich der Lieferkosten und ausschließlich der Rücksendekosten, unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage ab dem Tag, an dem zrhbrg über die Entscheidung des Verbrauchers, diesen Vertrag zu widerrufen, informiert wird. Die Rücksendekosten werden von der Rückerstattung des Verbrauchers abgezogen. Falls der Verbraucher das Produkt umtauschen möchte, werden keine Rücksende- und/oder zusätzlichen Lieferkosten berechnet. zrhbrg kann die Rückzahlung verweigern, bis zrhbrg das Produkt zurückerhalten hat oder bis der Verbraucher einen angemessenen Nachweis erbracht hat, dass er das Produkt rechtzeitig zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass das Paket uns in gutem Zustand erreicht. Wir übernehmen keine Haftung für Produkte, die verloren gehen oder beschädigt werden, bevor sie uns erreichen. Dieses Widerrufsrecht gilt nicht für maßgefertigte, individualisierte und personalisierte Waren.

Versandbedingungen

Ihre neu gekaufte Uhr liegt uns genauso am Herzen wie Ihnen. Deshalb tun wir alles, damit Ihre Uhr Sie überall in einwandfreiem Zustand erreicht. Unsere in der Schweiz hergestellten Verpackungen sind großzügig dimensioniert und wir achten besonders darauf, zerbrechliche Gegenstände zu schützen.

1-2 Werktage

3-5 Werktage

5-14 Werktage